24 | 05 | 2018
hfc04.de auf twitter


3 Siege, 1 Unentschieden und 1 Niederlage - HFC erkämpft Rang 2 und ist damit Vize-HallenLandesMeister Sachsen-Anhalt!

Unsere Mannschaft nahm am Samstag, dem 16. Februar 2013, an der Endrunde zur Hallenlandesmeisterschaft der F-Jugend teil. 6 Mannschaften kämpften im Modus “Jeder gegen Jeden“ um den begehrten Titel. Gespielt wurde mit einem Tormann und fünf Feldspielern bei einer Spielzeit von 10 Minuten.

HLM1

Die Vorbereitung auf dieses wichtige Highlight stand unter keinem guten Stern. Die Krankheitswelle machte auch vor unserer Mannschaft keinen Halt. Die Trainingseinheiten der letzten Woche konnten nur mit dezimiertem Kader stattfinden. Zu allem Überfluss musste Josua dann auch noch seine Turnierteilnahme absagen. Mit 8 Spielern, davon mindestens 3 mit fraglichem Gesundheitszustand, starteten wir in dieses Abenteuer. Zum Auftakt ging es gegen Braunsbedra. Die Niederlage in der Vorrunde war allen noch in “bester“ Erinnerung. In der Endrunde sollte sich aber ein ganz anderes Spiel entwickeln. Technisch und spielerisch deutlich überlegen zogen unsere Jungs ihr Spiel durch. Die gegnerische Allzweckwaffe, Fernschüsse, kam hier nie zum Tragen und so mussten die Jungs nicht wirklich viel Gefährliches vorm eigenen Gehäuse bereinigen. Sie schlugen selber zweimal zu und kamen so zu einem ungefährdeten Auftakterfolg. Im nächsten Spiel war der BBC 08 der Gegner. Die Burger waren ein spielerisch guter Kontrahent, welchem in den entscheidenden Phase jedoch zu oft die Präzision fehlte. Unsere Jungs legten los wie die Feuerwehr. Der BBC kam überhaupt nicht ins Spiel und wurde anfangs förmlich “an die Wand“ gespielt. Der druckvolle Beginn führte relativ schnell zu einer beruhigenden 3:0 Führung. Nach einer schönen Kombination konnte Burg verkürzen und wieder für etwas Spannung sorgen. Unser Team spielte aber seinen Stiefel weiter runter und konnte schnell den alten Abstand wieder herstellen. Kurz vor dem Ende schlug es dann doch nochmal in unserem Tor ein. Der Fernschuss sollte jedoch lediglich Ergebniskosmetik bedeuten. Gegen Stendal sollte nun zwingend ein weiterer Erfolg her. Es wurde aber leider ein schwächerer Auftritt unserer Mannschaft. Die Jungs kamen nie in diese Partie und mussten relativ früh einem Rückstand hinterherlaufen. Es gab zwar Chancen hüben wie drüben aber schön war es von beiden Seiten nicht. Kurz vor Ende des Spiels konnte wenigstens das Unentschieden gerettet werden. Reppichau war nun der Gegner. Wie hatte das Team den kleinen Rückschlag verkraftet? Die Antwort darauf war eindrucksvoll. Die Reppichauer wurden “überrannt“ und hatten kaum gefährliche Offensivaktionen zu verzeichnen. Ein deutlicher Erfolg brachte uns dem Turniersieg nahe. Im letzten Spiel gegen den 1. FCM würde ein Unentschieden reichen. Das Spiel entwickelte sich zunächst auf Augenhöhe aber die Nervosität war spürbar. Eine kurze Unachtsamkeit nach einer Magdeburger Ecke brachte die Jungs in Rückstand. Unsere Mannschaft kam nun zu mindestens drei Großchancen, welche aber allesamt vergeben wurden. Da war dann wohl klar, dass das heute nichts mehr wird. Die Kräfte schwanden zusehends aber sie gaben sich nicht auf. Jedoch hatte unser Team, wegen der ungünstigen Voraussetzungen, nichts mehr zuzusetzen und wurde noch zweimal überwunden. Schade, schade!

HLM2

Hallescher FC – SV Braunsbedra  2:0 Tore: Konrad (2x)
Hallescher FC – Burger Ballspiel Club 08  4:2 Tore: Konrad (2x), Julien, Sebastian
Hallescher FC – 1. FC Lok Stendal      1:1 Tore: Laurenz
Hallescher FC – SG 1948 Reppichau  3:0 Tore: Sebastian (2x), Julien
Hallescher FC – 1. FC Magdeburg  0:3 Tore:  -

HLM3

Die Mannschaft und das Trainerteam können richtig stolz auf die Gesamtleistung sein. Leider hat es nicht ganz gereicht. Aber unter diesen Voraussetzungen… Die Jungs spielten insgesamt den schönsten Fußball des Turniers, welcher sich unglücklicherweise nicht ganz durchsetzen konnte. Sie hätten es verdient sich dafür zu belohnen. Unser Glückwunsch geht natürlich nach Magdeburg!

Es spielten: Jonas, Konrad, Sebastian, Vincent, Laurenz, Julien, Robert, Ruben

 

U14.jpg
AKTUELLE TERMINE
24.05.2018 (18:00h - 19:30h) C-Junioren-Verbandsliga Hallescher FC (U14) ./. VfB 1906 Sangerhausen

27.05.2018 - 27.05.2018 Leistungsvergleich

03.06.2018 (11:00h - 12:30h) C-Junioren-Verbandsliga JFV Sandersdorf-Thalheim ./. Hallescher FC (U14)

JFV

HFC U13
Gästebuch - letzter Eintrag
Shawn
Wow because this is really good work! Congrats and keep it up.

rast mišića
Freitag, 11. Dezember 2015
News und Kommentare

Saisonstart 2016/2017

Es geht wieder los... Wir starten als U14 in die neue Saison 2017/2018 - C-Junioren-Verbandsliga TALENTELIGA Süd
Bei wem oben im "Header" noch U13 angezeigt wird, bitte die temporären Internetdateien im Browser löschen!


Probetraining

Bist Du Jahrgang 2004 und möchtest ein Probetraining bei uns absolvieren? Dann schreib eine Mail an unseren Trainer Kai Pöhlitz (siehe Kontakt).


Saisonstart 2016/2017

Es geht wieder los... Wir starten als U14 in die neue Saison 2017/2018 - C-Junioren-Verbandsliga TALENTELIGA Süd
Bei wem oben im "Header" noch U13 angezeigt wird, bitte die temporären Internetdateien im Browser löschen!


Probetraining

Bist Du Jahrgang 2004 und möchtest ein Probetraining bei uns absolvieren? Dann schreib eine Mail an unseren Trainer Kai Pöhlitz (siehe Kontakt).


Saisonstart 2016/2017

Es geht wieder los... Wir starten als U14 in die neue Saison 2017/2018 - C-Junioren-Verbandsliga TALENTELIGA Süd
Bei wem oben im "Header" noch U13 angezeigt wird, bitte die temporären Internetdateien im Browser löschen!


Probetraining

Bist Du Jahrgang 2004 und möchtest ein Probetraining bei uns absolvieren? Dann schreib eine Mail an unseren Trainer Kai Pöhlitz (siehe Kontakt).


Saisonstart 2016/2017

Es geht wieder los... Wir starten als U14 in die neue Saison 2017/2018 - C-Junioren-Verbandsliga TALENTELIGA Süd
Bei wem oben im "Header" noch U13 angezeigt wird, bitte die temporären Internetdateien im Browser löschen!


Probetraining

Bist Du Jahrgang 2004 und möchtest ein Probetraining bei uns absolvieren? Dann schreib eine Mail an unseren Trainer Kai Pöhlitz (siehe Kontakt).


Saisonstart 2016/2017

Es geht wieder los... Wir starten als U14 in die neue Saison 2017/2018 - C-Junioren-Verbandsliga TALENTELIGA Süd
Bei wem oben im "Header" noch U13 angezeigt wird, bitte die temporären Internetdateien im Browser löschen!


Probetraining

Bist Du Jahrgang 2004 und möchtest ein Probetraining bei uns absolvieren? Dann schreib eine Mail an unseren Trainer Kai Pöhlitz (siehe Kontakt).


Saisonstart 2016/2017

Es geht wieder los... Wir starten als U14 in die neue Saison 2017/2018 - C-Junioren-Verbandsliga TALENTELIGA Süd
Bei wem oben im "Header" noch U13 angezeigt wird, bitte die temporären Internetdateien im Browser löschen!


Probetraining

Bist Du Jahrgang 2004 und möchtest ein Probetraining bei uns absolvieren? Dann schreib eine Mail an unseren Trainer Kai Pöhlitz (siehe Kontakt).


Saisonstart 2016/2017

Es geht wieder los... Wir starten als U14 in die neue Saison 2017/2018 - C-Junioren-Verbandsliga TALENTELIGA Süd
Bei wem oben im "Header" noch U13 angezeigt wird, bitte die temporären Internetdateien im Browser löschen!


Probetraining

Bist Du Jahrgang 2004 und möchtest ein Probetraining bei uns absolvieren? Dann schreib eine Mail an unseren Trainer Kai Pöhlitz (siehe Kontakt).


Saisonstart 2016/2017

Es geht wieder los... Wir starten als U14 in die neue Saison 2017/2018 - C-Junioren-Verbandsliga TALENTELIGA Süd
Bei wem oben im "Header" noch U13 angezeigt wird, bitte die temporären Internetdateien im Browser löschen!


Probetraining

Bist Du Jahrgang 2004 und möchtest ein Probetraining bei uns absolvieren? Dann schreib eine Mail an unseren Trainer Kai Pöhlitz (siehe Kontakt).


Wer ist online

Aktuell sind 365 Gäste und keine Mitglieder online